Hautpflege Routine

Moin meine Lieben.

Mit einem Beitrag über meine Hautpflegeroutine melde ich mich das erste Mal dieses Jahr bei euch.
Irgendwie war die ersten beiden Wochen relativ viel los, weshalb ich nicht wirklich zum Bloggen kam.

 

Heute möchte ich mit euch meine tägliche Hautpflegeroutine mit euch teilen.
Aber zuerst ein paar Fakten zu meiner Haut und ein kleiner Disclaimer:
Nur weil etwas bei mir sehr gut funktioniert, muss das nicht bedeuten, dass eure Haut ebenfalls gut damit klar kommt!

Meine Haut ist eine zu Pickeln neigende Mischhaut. Stirn, Kinn und Nase sind recht fettig, meine Wangen, Schläfen und die Haut über den Augenbrauen ist zeitweise wirklich trocken.

Diese Routine stellt meine Routine an ungeschminkten Tagen oder morgens dar.
An Tagen an denen ich mich schminke, schminke ich mich zu allererst mit dem Take The Day Off Balm von Clinique ab.

Mit dem Anti-Blemish Solutions Bar von Clinique und der Foreo Luna Mini 2 reinige ich zunächst mein Gesicht.

Mit dem ebenfalls aus der Anti Blemish Solutions Reihe stammenden Gesichtswasser und einem Wattepad reinige ich dann meine Haut noch nach.
Je nach Art der Gesichtsmaske kommt hin und wieder an dieser Stelle oder vor diesem Schritt eine Gesichtsmaske.
Ist es eine Heilerdemaske, mache ich sie davor. Bei einer Feuchtigkeitsmaske reinige ich zuerst mein Gesicht mit dem Gesichtswasser.

Da das Gesichtswasser relativ viel Alkohol enthält (meh, ich weiß, aber ich vertrage es sehr gut und es hilft mit wirklich gut bei meiner Haut!), muss ich meine Haut danach gut mit Feuchtigkeit versorgen.
Der erste Schritt ist ein Hyaluron-Gel von Aldi, von dem ich auch schon bei meinen Jahresfavoriten berichtet habe. Das massiere ich mit meinen (sauberen!) Fingern in meine Haut ein, bis es verschwunden ist.
Anschließend kommt eine Feuchtigkeitscreme von Bio Végane auf meine Haut. Diese teste ich jetzt seit knapp 2 Wochen, bisher vertrage ich sie aber gut.
Als abschließender Schritt der Feuchtigkeitspflege kommt meine Augencreme dran. Hier verwende ich die All About Eyes Augencreme von Clinique in ,rich‘.

So, das war’s. Jetzt kennt ihr meine Routine.
Wie sieht eure Routine aus?

Bis dann,
eure Melinda

2 thoughts on “Hautpflege Routine

  1. So süße Bilder von dir! 😍 Ich benutze aktuell nur einen Reinigungsschaum von Clinique und meine Gesichtscreme aus der Apotheke (von Linola). 😊

  2. Schöner Post! Ich verwende auch zurzeit eine Gesichtscreme von BIO:VEGANE, die Violette und mag sie auch richtig gerne, auch unterm Make-Up. Zu Heilerde greife ich auch immer wieder gerne, vor allemzu den problematischen Phasen meiner Haut 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.